Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

In Sinsheim entsteht ab Frühjahr 2021 eine neue Pflegeeinrichtung

 –  Pressemitteilung, Aktuelles

Das 3.466 m² große Grundstück in Sinsheim-Weiler erstreckt sich zwischen Kaiserstraße (derzeit Haus Nr. 4) und Kornblumenstraße im Ortskern. Es wurde im Sommer von der DIRINGER & SCHEIDEL (D&S) Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Mannheim erworben, die darauf ein Pflegeheim mit 75 stationären Pflegeplätzen realisieren wird.

Betreiben soll dieses nach seiner Fertigstellung die avendi Senioren Service GmbH & Co. KG, die ebenfalls Teil der D&S Unternehmensgruppe ist. Mit dem HAUS BURGBLICK ist avendi bereits bestens in Sinsheim-Weiler etabliert. Den Bauantrag für das neue Pflegeheim wird D&S noch in diesem Oktober einreichen. Ende des Monats beginnt dann bereits der Abbruch der vorhandenen Bestandsgebäude.

„Wir freuen uns sehr auf unser neues Projekt! Unsere Architekten arbeiten aktuell mit Hochdruck an der Baueingabeplanung. Wir sind zuversichtlich, dass wir Anfang kommenden Jahres die Baugenehmigung erhalten werden. Sobald uns diese vorliegt, planen wir gemeinsam mit den avendi-Verantwortlichen die Medien und die Öffentlichkeit zu einem Termin vor Ort einzuladen“, erläutert Bernhard Bauer als Prokurist der Diringer & Scheidel Wohn- und Gewerbebau GmbH für den Bauherren. Dies bestätigt auch Karsten Bönisch, technischer Leiter der avendi Senioren Service GmbH & Co. KG: „Wir werden dann möglichst kurzfristig die genehmigte Planung des Pflegeheims und das individuell für das neue Haus erarbeitete und mit der Heimaufsicht abgestimmte Pflegekonzept der Öffentlichkeit detailliert vorstellen“,

Gegründet auf Tradition: D&S und avendi im Kurzportrait

Die 1921 gegründete, bis heute eigentümergeführte D&S-Unternehmensgruppe mit insgesamt 3.800 Beschäftigten und ihre "Pflege-Tochter" avendi - das passt bestens zusammen! Bereits im Jahr 1993 wird die DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH als Projektentwicklungs- und Bauträgergesellschaft innerhalb der Unternehmensgruppe gegründet. Das Unternehmen hat seither zahlreiche Immobilien aller Assetklassen entwickelt und mit Hilfe der traditionsreichen D&S Bauunternehmung schlüsselfertig realisiert.

Im Jahr 2000 erweiterte die D&S-Gruppe ihr Leistungsspektrum. Im Bereich Service-Immobilien werden seither neben Hotels vor allem Pflegeeinrichtungen und Senioren-Service-Wohnanlagen realisiert, deren Dienstleistungskonzepte sowie die Architektur und Ausstattung bis heute richtungsweisend sind. Dies war zugleich die Geburtsstunde der avendi Senioren Service GmbH & Co. KG als D&S-Betreibergesellschaft.

Mit Eröffnung der ersten Verbundeinrichtung Service-Wohnen & Pflege AM LANZGARTEN in 2003 in Mannheim startete avendi in der Pflegebranche erfolgreich durch. Aktuell betreibt avendi mit rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern insgesamt 20 Einrichtungen für Stationäre Pflege und Senioren-Service-Wohnanlagen sowie 5 ambulante Pflegedienste. Mit annähernd 100 Jahren unternehmerischer Erfahrung im Hintergrund steht die avendi Senioren Service GmbH & Co. KG auf einem soliden Fundament.