Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Philosophie

avendi – unser Name setzt sich aus „ars vivendi“ – die Kunst zu leben – zusammen. Das ist zugleich unser Ziel: Wir wollen unseren Bewohnern und Kunden Lebensfreude und Lebensqualität bis ins hohe Alter erhalten. Als Tochter der familiengeführten DIRINGER&SCHEIDEL Unternehmensgruppe haben wir es uns seit unserer Gründung 2001 zum Auftrag gemacht, höchste Pflegequalität und wirtschaftliche Stabilität miteinander zu verbinden.

Traditionelle Werte und zukunftsgerichtete Lösungsansätze bestimmen unser Handeln. Unsere Ziele erreichen wir gemeinsam: Mit motivierten Mitarbeitern, die mit Freude und Liebe zum Beruf arbeiten. Zufriedene Mitarbeiter bilden die Basis für die Kundenzufriedenheit. Zugegeben, perfekt sind wir nicht, aber wir arbeiten stetig daran. Das können Sie spüren: Herzlichkeit, Transparenz, Vertrauen, Respekt sowie ein kooperativer Führungsstil bestimmen unser Handeln.

Bitte geben Sie Medien-Cookies frei, um diese Funktion zu nutzen. – Video: Die Philosophie der avendi
Quelle: https://www.youtube.com/embed/8HV3Tw4P4-o

Feel Good Management –
Zufriedene Mitarbeiter bilden die Grundlage für unseren Erfolg!

Täglich begegnen die Mitarbeiter Herausforderungen, seelisch wie körperlich. Das Schaffen einer Wohlfühlkultur ist umso wichtiger. Denn zufriedene Mitarbeiter führen letztlich zu zufriedenen Bewohnern und Kunden. avendi-Geschäftsführer Patrick Weiss ist überzeugt: „Führungskräfte müssen andere für sich gewinnen, überzeugen, unterstützen und Erfolge teilen. Wir machen uns auf den Weg, diese Grundsätze überall zu verwirklichen und wollen eine werteorientierte Organisationsentwicklung auf den Weg bringen. Die Kommunikation auf Augenhöhe, Transparenz, Konfliktvermeidung und -lösung, Reduzierung von Stress, letztlich ein gutes Betriebsklima und Mitarbeiterzufriedenheit sind die wesentlichen Aspekte.“ Mitarbeiter sollen in ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Eigenverantwortung gestärkt, Entscheidungen vermehrt bottom-up getroffen werden. Hierzu müssen Führungskräfte bereit sein und Entscheidungs- und Gestaltungsräume anbieten. Um diesen Prozess begleitet zu wissen, wurde eine neue Stelle geschaffen.

Feel Good Managerin Rafaela Schmitt bildet seit März 2018 die neutrale Verbindungsstelle zwischen der avendi-Hauptverwaltung und den Mitarbeitern in den Einrichtungen. Einrichtungsübergreifend ist die Feel Good Managerin in Wohnbereichsleitersitzungen eingebunden, ermittelt Erfolgsfaktoren und fördert den Informations- und Ideenaustausch. Sie ist zugleich persönliche Ansprechpartnerin, Vertrauensperson, Coach, Organisatorin und hat für jeden ein offenes Ohr, schafft Raum für Begegnungen und Feedback und unterstützt Mitarbeiter bei Konfliktgesprächen sowie Lösungsfindungen. 

Mehr zum Thema Feel Good Management – Wohlfühlkultur bei avendi


„Mein Beruf macht mich glücklich. Und hier konnte ich mich weiterbilden und vorankommen.”

Lisa Moese, Pflegedienstleiterin
Pflegeheim AM MÜHLBACH, Bad Überkingen

Interview

 

„Hier hat jeder ein offenes Ohr: Probleme werden gleich beseitigt.”  

Christian Hildebrandt, Fachkraft
SANDHOFER STICH, Mannheim

 

 

Herzlich willkommen!

Das a-Team wächst stetig! Das freut uns. Neue Mitarbeiter sollen schnell Anschluss finden und merken, dass sie bei avendi gut aufgehoben sind. Regelmäßige „Welcome Days" tragen einen entscheidenden Teil dazu bei.

Bei einem gemeinsamen Frühstück, Grillabenden oder einem anderen Teamausflug können sich neue  Mitarbeiter und „alte Hasen" am besten ungezwungen kennenlernen. Für die Willkommenstage lassen sich die Heimleiter immer wieder Besonderes einfallen. Werfen Sie einen Blick in unsere Welcome-Day-Bildergalerie!

Bildergalerie Welcome-Days