Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für grundlegende Seitenfunktionen. Diese ermöglichen es, unseren Nutzern die bestmöglichen Resultate anzuzeigen.
Einstellungen können Sie unter „Ändern“ konfigurieren. Durch das Stellen der Regler auf „erlaubt“ oder Klick auf „Einverstanden“ helfen Sie uns bei der Seitenoptimierung.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.
Ihre Erlaubnis wird in einem Cookie gespeichert.

Zünftiges Oktoberfest in der Wieslocher WILHELMSHÖHE

 –  Wiesloch, Service Wohnen & Pflege WILHELMSHÖHE

Zuletzt haben wir vor fast 1,5 Jahren große Feste gefeiert. Eine lange, ruhige Zeit liegt hinter uns, die viel Geduld von jedem Einzelnen abverlangte. Und dennoch versuchten wir, die Wochen und Monate der Wieslocher avendi-Einrichtung WILHELMSHÖHE so normal wie möglich zu gestalten. Um so nötiger war es, endlich mal wieder ausgelassen zu sein, gemeinsam in Gesellschaft. Dies haben wir bei unserem diesjährigen Oktoberfest in vollen Zügen genossen.

Entertainerin Heidi Hedtmann, traditionell im Dirndl gekleidet, heizte die Stimmung ein. Sofort ging es auf die Tanzfläche, die viel Platz zum Tanzen bot. Und sieh an, sieh an: Verborgene Tanz-Talente steckten in unseren rüstigen Senioren.

Zum Abendessen stärkten wir uns mit leckerer Weißwurst mit süßem Senf und Brezel, einer Hausmacher Wurstplatte, Brot und Käse-Trauben-Spieße, die wir zuvor gemeinsam mit unseren Bewohnern frisch zubereitet hatten.