Zum Inhalt springen

Service-Wohnen & Pflege
LanzCarré

Familiärer Zusammenhalt wird im LanzCarré großgeschrieben und gepflegt, wie Heimleiterin Anne Neiß betont. Aus dem Zusammengehörigkeitsgefühl schöpfen ihr Team und die Bewohner Motivation und Gestaltungskraft für einen positiven, strukturierten Alltag.

Familiäre Atmosphäre
Bastelstunde

Mit insgesamt 145 Pflegeplätzen ist die avendi-Pflegeeinrichtung im Mannheimer Stadtteil Lindenhof ein relativ großes Haus. Die angenehme Atmosphäre entsteht durch das herzliche Miteinander. Die vier Wohnbereiche tragen die klangvollen und heimatverbundenen Namen „Rheingarten“, „Stephanienufer“, „Reißinsel“ und „Kurpfalz“. Jeder Wohnbereich hat eigene Aufenthalts- und Speiseräume. Sie ermöglichen unseren Bewohnern Geselligkeit und Kommunikation. Außerdem wird an den Tischen auch gespielt oder gebastelt. In den PflegeApart-Wohnungen im obersten Stock wird stationäre Pflege mit dem Komfort einer eigenen Wohnung im Pflegebereich kombiniert.

Therapie
Gespräche unter vier Augen
Hauswirtschaft

Fühlen und Erleben stärken

Im LanzCarré leistet das Team um zwei Pflegedienstleiterinnen Pflege nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Angebote des Sozialen Dienstes sorgen für Abwechslung. Mancher freut sich über die geistige Herausforderung, die das Gedächtnistraining stellt. Andere schätzen die sportlichen Aktionen. Und unsere engagierten Mitarbeiter werden nicht müde, Neues auszuprobieren: Neben Ergotherapie wird inzwischen auch Eutonie und Affolter-Therapie angeboten. Bei letzterer hilft der Therapeut Menschen mit Wahrnehmungsstörungen bei alltäglichen Bewegungen. Das stärkt das Fühlen und Erleben. Auch die Eutonie hat die Anregung des körperlichen Spürsinns zum Ziel.

Voll da ist das Gespür der Bewohner, wenn Ayla zu Besuch ist. Der gutmütige Therapiehund kommt regelmäßig ins LanzCarré. Wenn Aylas Pfoten auf dem Flur zu hören sind, strahlen die Tierfreunde. Überhaupt ist Besuch eine willkommene Abwechslung. Ortsansässige Vereine und Kindergärten kommen gern ins LanzCarré. Die evangelische Pfarrerin Susanne Komorowski und der katholische Pfarrer Stefan Mayer laden regelmäßig zum Gottesdienst ein. Für Lesungen, Konzerte und Vorträge öffnet sich das Haus der Öffentlichkeit. Auch der Musik- und der Bibelkreis treffen sich hier. So kommt das Gemeinde- und Vereinsleben nicht zu kurz. Selbstverständlich unternehmen die Senioren Ausflüge: Ob „Lange Nacht der Kunst und Genüsse“ oder Lanz-Park-Fest – Bewohner der avendi-Einrichtungen sind dabei. Über all diese Aktivitäten informiert die Heimzeitung „LANZKURIER“ regelmäßig.

Terrasse mit Gartenblick

LanzCarré Gartenanlage

Beim Einzug ins LanzCarré freuen sich die Bewohner über die einladenden Zimmer. Sie bieten so viel Platz, dass der eigene Fernsehsessel oder die Kommode von zu Hause bequem unterkommen. Doch viel Zeit verbringen die meisten nicht in den eigenen vier Wänden. Wenn das Wetter mitspielt, lädt die 1000 Quadratmeter große Terrasse mit Blick auf den 5000 Quadratmeter großen Garten zum Verweilen ein. Lauschige Sitzplätze und ein Sinne-Parcours locken. Schon im März blühen die Bäume in herrlichem Rosa und künden vom Frühling. Später im Jahr wachsen im Hochbeet Tomaten, Sellerie und Himbeeren. Und im Sommer wirft der Küchenchef auch mal den Grill auf der Terrasse an. Schon viele Feste wurden unter den avendi-orangenen Sonnenschirmen gefeiert.

Auch Computer und Smartphones werden im LanzCarré gerne genutzt – dank frei verfügbarem WLAN in der Einrichtung ist der Zugang zum Internet für jeden möglich.

Alles Wichtige in der Nähe

Frische Zutaten
Küchenteam

 

 

 

 

 

 

Das LanzCarré verfügt über eine eigene Wäscherei und eine Küche. Der Küchenchef kocht frisch und saisonal. Nach Frühstück und Mittagessen gibt es am Nachmittag Kaffee und Kuchen, später Abendbrot. An Feiertagen stehen festliche Menüs auf der Karte. Bewohner und Gäste sind in der Cafeteria jederzeit willkommen. Jeden Sonntag werden hier von 14:30 bis 17:30 Uhr Kuchen und Torten angeboten.

Unschlagbar ist die zentrale Lage des LanzCarré. Ein Supermarkt und eine Drogerie sind im gleichen Gebäude im Erdgeschoss angesiedelt. Die Straßenbahnhaltestelle liegt um die Ecke. Fachgeschäfte wie Sanitätshaus, Hörgeräteakustiker, Optiker, Apotheke und Banken sind fußläufig zu erreichen. Direkt im gegenüberliegenden Stadtquartier AM LANZGARTEN mit Tiefgarage sind ein Ärztehaus sowie das Fitness- und Wellness-Center „Vita Balance“, eine Praxis für Physiotherapie und das ambulante geriatrische Reha-Zentrum „Casana“.

avendi Akademie Lindenhof

Die avendi-Einrichtungen LanzCarré und Lanzgarten sowie der ambulante Pflegedienst avendi mobil stehen im Lindenhof für eine hohe Kompetenz in Fragen der Gesundheit und Pflege. Das vorhandene Wissen bündelt avendi in der avendi Akademie Lindenhof. Neben den avendi-eigenen kompetenten Experten geben externe Fachleute ihr Wissen weiter. Auch Gäste sind willkommen. Vorträge über neueste Entwicklungen in den Bereichen Medizin und Gesundheit, kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Vorträge aus angrenzenden Interessensgebieten, zum Beispiel zu juristischen oder steuerrechtlichen Themen, stoßen auf großes Interesse.

Hinter den Kulissen im
LanzCarré

LanzCarré Außenansicht
Lächelnde Bewohnerin sitzt auf Stuhl
Bewohnerin bekommt Essen serviert
LanzCarré Fassade
LanzCarré Gartenanlage
Ein Bewohner spielt am Flügel anderen Bewohnern ein Lied vor
LanzCarré Fassade mit avendi-Logo
LanzCarré Pflege-Apartment mit Tisch im Vordergrund, Regalwand und Couch im Hintergrund
LanzCarré Pflege-Apartment mit Couch und Couchtisch, drei Bildern an der Wand dahinter, Fenstern und mehreren Pflanzen
LanzCarré Pflegezimmer mit Pflanze auf Tisch im Vordergrund, Bett im Hintergrund
Bewohnerinnen spielen mit Pflegerin ein Brettspiel
Bewohnerin spielt Rummycub
Portrait zweier Damen am Tisch
Therapie
Mobil bleiben durch Therapie
Barfußpfad
Familiäre Atmosphäre
Gärtnern macht Freude
Mal am Lavendel schnuppern
Gespräche unter vier Augen
Teamgedanke: Gemeinsam stark
Gute Laune
Spaß ist erlaubt
Frische-Küche
Frische Zutaten
Gutes Essen ist wichtig
Küche
Verpflegung: Schmackhaft und abwechslungsreich
Küchenteam
Fisch für alle
Herzhafter Braten
Hauswirtschaft
Teambesprechung
Pflege am Bett
Bastelstunde
Bastelstunde

Daten, Fakten und weitere Leistungen

  • 120 Plätze in der vollstationären Pflege
  • 25 Pflegeplätze in PflegeApart-Wohnungen
  • 4 Wohnbereiche
  • 140 Mitarbeiter
  • vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Cafeteria
  • große Terrasse und Gartenanlage
  • eigene Wäscherei
  • hauseigene Küche
  • bei Bedarf Zwischen- und Spätmahlzeiten
  • WLAN zur freien Nutzung
  • Frisör im Haus
  • Heimbeirat
  • eröffnet 2009
  • Senioren-Service- und Eigentums-Wohnungen angeschlossen
  • Ausbildungsbetrieb
  • Termin-Vereinbarung bei Ärzten, Frisör etc.
  • ausführliche Beratung und Hilfe für Bewohner und Angehörige
  • avendi Akademie Lindenhof
Portrait Anne Neiß in avendi-a-Schablone

„Meine Mitarbeiter sind engagiert und bilden sich weiter. So können wir hier auch Affolter-Therapie und Eutonie anbieten.“

Heimleiterin Anne Neiß

Plakette Note 1,1

Bestnote spiegelt tolle Pflege wider

Der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) hat zuletzt am 11.9.2017 die Einrichtung Service-Wohnen & Pflege LanzCarré geprüft. Das Ergebnis: Traumnote 1,1. Die Benotung spiegelt die qualitativ hochwertige Pflege und liebevolle Betreuung in der Einrichtung wider und ist außerdem die Bestätigung für ein anspruchsvolles Qualitätsmanagement im Unternehmen.

Transparenzbericht LanzCarré 2017

Unsere Preise

Vollstationäre Pflege im Einzelzimmer – EigenanteilKurzzeit- und Verhinderungspflege im Einzelzimmer – Eigenanteil
Pflegegrad 12787,41 €/Monat95,74 €/Tag
Pflegegrad 22214,81 €/Monat51,55 €/Tag
Pflegegrad 32214,70 €/Monat51,55 €/Tag
Pflegegrad 42214,58 €/Monat51,55 €/Tag
Pflegegrad 52214,86 €/Monat51,55 €/Tag

 

Preisliste vollstationäre Pflege
Preisliste Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Standort Lanzcarré, Blick über die Straße auf den Eingang, ringsherum sind Parkmöglichkeiten und Geschäfte für den täglichen Bedarf.

Service-Wohnen & Pflege
LanzCarré

Landteilstraße 29
68163 Mannheim
Telefon 0621 40180-000
Telefax 0621 40180-099
Portrait Anne Neiß

Anne Neiß

Heim- und Verwaltungsleitung
Telefon 0621 40180-001
Telefax 0621 40180-099
Portrait Michaela Heitmann

Michaela Heitmann

Pflegedienstleitung
Telefon 0621 40180-002
Telefax 0621 40180 - 099

Aktuelles

Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, Mannheim

Die Weihnachtszeit ist bestimmt von Wünschen für die Zukunft und Geschenken für die Liebsten.

Ein …

mehr
Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, Mannheim

Das LanzCarré ehrte bei einer Jubiläumsfeier Anfang September langjährige Mitarbeiterinnen. Anne …

mehr
Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, Service-Wohnen & Pflege LANZGARTEN, Ambulanter Pflegedienst avendi mobil Mannheim, Mannheim

Querflöten-Klänge erfüllen am Freitag, 13. Oktober, die Cafeteria vom LanzCarré. Die Akademie …

mehr
Service-Wohnen & Pflege LANZGARTEN, Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, Ambulanter Pflegedienst avendi mobil Mannheim, Mannheim

Um Mitarbeitern mit sprachlichen Schwierigkeiten den Einstieg und das Arbeiten in unseren …

mehr
Mannheim, Service-Wohnen & Pflege LanzCarré

Am 2. August 2017 wurde das LanzCarrè mit seinen Bewohnern und Gästen von der Sonne so richtig …

mehr

Stellenangebote