Zum Inhalt springen

Ein Ausflug ins Altbekannte

 –  Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Vergangene Woche ergab sich die Gelegenheit, noch ein letztes Mal das gute Wetter zu nutzen sowie die praktische, nahe Anbindung an die Straßenbahn. Es war endlich wieder Zeit für einen Ausflug! Die Taschen wurden mit dem nötigen Proviant gepackt und schon konnte es losgehen. Das Ziel war schnell erreicht: der Herzogenriedpark. Unsere Bewohner – unter ihnen einige echte Mannheimer – freuten sich bereits erwartungsvoll, was sich alles in dem Park geändert haben könnte. Viele kennen den Park noch aus Kindertagen und erzählten von wöchentlichen Besuchen, mit denen sie aufgewachsen sind.

Im Park angekommen wurden die Erwartungen vollkommen erfüllt. Alleen, Blumengärten, eine Sonnenterrasse und weitläufige Rasenflächen mit Sitzmöglichkeiten, welche zum Ausruhen einladen, waren nur ein kleiner Teil der Angebotsauswahl. Highlight war der neue Mini-Zoo, der uns alle überraschte und unsere Bewohner natürlich direkt in seinen Bann zog. Eine Bewohnerin sang vor Freude sogar ein Ständchen für den Esel! Nach einer ausgiebigen Begutachtung der verschiedenen Tiere und vielen Streicheleinheiten genossen wir mit Blick auf die blühenden Magnolien, Kirschblüten und liebevoll angelegten Blumenhügel eine Pause auf der Ruhewiese . So ging die Zeit schnell vorbei und ein gelungener Tag mit altbekannten und neuen Eindrücken zu Ende. 

Es ist immer wieder schön, mit wie wenig Aufwand unseren Bewohnern eine Freude gemacht werden kann. Wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und sich dieses Jahr doch noch eine weitere Gelegenheit für einen Besuch des Herzogenriedparks bietet.