Zum Inhalt springen

Service-Wohnen & Pflege
CentroVerde

Eine aufmunternde Geste, ein herzliches Wort – den Menschen so wichtig wie das tägliche Brot. Beides gewinnt im Alter noch mehr Bedeutung. Wenn manches, das einst selbstverständlich war, nicht mehr gelingen will. Wenn Unsicherheit und Ängste wachsen. Ein Netz zum Auffangen spannt das Team des CentroVerde.

CentroVerde Außenansicht auf die Hausecke

Ein neues Zuhause bietet die avendi-Pflegeeinrichtung in der Mannheimer Neckarstadt-Ost ihren Bewohnern. Wohlfühlen und bleiben fällt hier leicht: In den 90 einladend ausgestatteten Einzelzimmern finden Erinnerungsstücke und eigene Möbel Platz. Die in Ehren gehaltene Vase, das Häkeldeckchen unterm Fernseher, Fotografien – jeder bringt mit, was ihm am wichtigsten ist. Auch Computer sind in den Zimmern gerne genutzt – dank frei verfügbarem WLAN in der Einrichtung ist der Zugang zum Internet für jeden möglich.

Aktiv durch den Tag

Centro Verde Cafeteria, hell erleuchtet, leere Tische und Sitzgruppe
Die Cafeteria
Centro Verde Terrasse bei Sonnenschein, Tische und Stühle mit Sonnenschirmen überdacht, Wiese
Centro Verde Fest, Tische voll besetzt

Auf den Wohnbereichen „Neckar“, „Wohlgelegen“ und „Herzogenried“ werden alle ins Alltagsleben eingebunden. Die einen pflegen Kontakte bei einer Runde „Mensch ärgere dich nicht“ im Gemeinschaftsraum oder beim gemeinsamen Werkeln in der Wohnküche. Andere genießen durch die großen Scheiben der Cafeteria im Erdgeschoss den Blick in den Garten. Es grünt und blüht hier schon im Frühjahr. Bei schönem Wetter lässt es sich unter den Sonnenschirmen auf der Terrasse herrlich aushalten. Andere Bewohner drehen täglich ihre Runde, um zu sehen, was sich auf dem ehemaligen Kasernen-Areal in der direkten Nachbarschaft von Studentenwohnungen und neuen Einfamilienhäusern sonst gerade tut. Die Straßenbahnhaltestelle um die Ecke und die Nähe zum Herzogenriedpark machen Ausflüge möglich.

Frische Luft und Sonne genießen zu können, bleibt auch unseren Bewohnern des geschützten Bereiches „Neckar“ nicht vorenthalten. Der speziell für an Demenz erkrankte Menschen konzipierte Wohnbereich im ersten Stock hat eine eigene Terrasse. Und auch hier im ersten Stock beteiligen sich die Bewohner, wenn sie mögen, aktiv am Tagesablauf. Sie helfen zum Beispiel beim Zusammenlegen der Wäsche.

Die Angebote des Sozialen Dienstes geben dem Alltag im ganzen Haus Struktur. Gedächtnistraining, Basteln und Singen sorgen für Abwechslung. Einmal in der Woche steht „Zumba“ mit Übungsleiter Andreas von der Altriper Tanzschule Groß auf dem Programm. Die „echten Kerle“ im Haus freuen sich über Arbeitstherapie und Stammtisch-Gespräche. Wenn die Männer-Runde tagt, werden Erinnerungen geteilt.

Kommen die Kindergartenkinder zu Besuch oder steht ein Ausflug an, herrscht schon am Tag davor gespannte Stimmung. Manchmal wird eine große Fahrt organisiert: Dann geht es mit dem avendi-Bus nach Bad Dürkheim und gemeinsam mit Bewohnern der Einrichtung Service-Wohnen & Pflege AN DEN DREI MÜHLEN auf Tour. Von solchen Ausflügen in die Pfalz wird noch tagelang gesprochen. Über solche Aktivitäten informiert der „CentroVerde Kurier“ regelmäßig.

Modernste Wohn- und Pflegekonzepte

Centro Verde großzügiges Einzelzimmer, Bett, Tisch, großes Fenster mit Gardinen
Einzelzimmer
Centro Verde Einzelzimmer, Bett mit Bettschränkchen, Tisch mit Stühlen und Blumenvase
Einzelzimmer
Großes Appartement mit hohem Fenster, Tisch und Stühlen, Türen zu Bad und Schlafzimmer leicht geöffnet
PflegeApart-Wohnung

Im CentroVerde leistet das Team Pflege nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen – auch kultursensible Pflege. Damen und Herren aus verschiedenen Nationen leben hier, gepflegt von Mitarbeitern, die sich auf ihre kulturellen Bedürfnisse einstellen. Achtung und Respekt werden großgeschrieben. Jeder kann nach seinen individuellen, kulturellen und religiösen Werten und Bedürfnissen leben. Gewohnheiten, Bräuche und Rituale geachtet. Zu evangelischen und katholischen Gottesdiensten laden die Pfarrer der ortsansässigen Gemeinden im Wechsel alle zwei Wochen ein.

Das CentroVerde bietet ausschließlich Einzelzimmer an. Außerdem gibt es neun PflegeApart-Wohnungen. In diesen wird stationäre Pflege mit dem Komfort einer eigenen Wohnung im Pflegebereich kombiniert.

In der hauseigenen Küche kocht das Küchenteam frisch und saisonal. Auf der geräumigen Terrasse wird im Sommer auch mal der Grill angeworfen. Neben den drei Hauptmahlzeiten gibt es am Nachmittag Kaffee und Kuchen. In der gemütlichen Cafeteria findet sich immer ein ruhiges Plätzchen für Gespräche bei einer Tasse Kaffee. Es sei denn, die einladenden Räumlichkeiten direkt beim Foyer werden gerade zum Schauplatz einer Veranstaltung. So manches Fest wird hier im Jahresverlauf gemeinsam gefeiert.

Hinter den Kulissen im
CentroVerde

CentroVerde Aussenansicht auf Hausflanke mit avendi-Logo
Centro Verde Fest, Tische voll besetzt
Centro Verde Frisör
Ältere Bewohnerin im Rollstuhl bekommt Massageball überreicht
Küche ohne Personal, Edelstahlgeräte und -arbeitsplatten
Pflegebad mit Badewanne, Lift und Fenster mit Vorhängen
Großes Appartement mit hohem Fenster, Tisch und Stühlen, Türen zu Bad und Schlafzimmer leicht geöffnet
Centro Verde großzügiges Einzelzimmer, Bett, Tisch, großes Fenster mit Gardinen
Centro Verde Einzelzimmer, Bett mit Bettschränkchen, Tisch mit Stühlen und Blumenvase
CentroVerde Außenansicht frontal auf Eingangsbereich
Centro Verde Cafeteria, hell erleuchtet, leere Tische und Sitzgruppe
Centro Verde Cafeteria, hell erleuchtet, leere Tische und Sitzgruppe
Centro Verde Terrasse bei Sonnenschein, Tische und Stühle mit Sonnenschirmen überdacht, Wiese
Centro Verde Terrasse, mit Sonnenschirmen überdachte Tische schräg von der Seite
Wohnbereiche, Stockwerkübersicht
Wohnküche und Gemeinschaftsraum mit Blick nach draußen; Tische und Topfpflanzen

Daten, Fakten und weitere Leistungen

  • 99 Plätze in der vollstationären Pflege
  • 90 Einzelzimmer und 9 PflegeApart-Wohnungen
  • 3 Wohnbereiche
  • Geschützter Wohnbereich mit Terrasse (1. OG)
  • vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • kultursensible Pflege
  • Cafeteria mit Terrasse
  • Mittagstisch für Gäste
  • hauseigene Küche
  • bei Bedarf Zwischen- und Spätmahlzeiten
  • Parkplätze am Haus
  • Heimbeirat
  • Heimzeitung
  • Etwa 90 Mitarbeiter
  • eröffnet 2013
  • 28 Senioren-Service-Wohnungen
  • Ausbildungsbetrieb
  • Parkmöglichkeiten
  • ausführliche Beratung und Hilfe für Bewohner und Angehörige
Portrait Lehna Uhrich in avendi-a-Schablone

„Achtung und Respekt werden bei uns großgeschrieben. Jeder soll sich wohlfühlen.“

Heimleiterin Lena Uhrich

Plakette Note 1,1

Bestnote spiegelt tolle Pflege wider

Der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) hat zuletzt am 5.9.2017 die Einrichtung Service-Wohnen & Pflege CentroVerde geprüft. Das Ergebnis: Traumnote 1,1. Die Benotung spiegelt die qualitativ hochwertige Pflege und liebevolle Betreuung in der Einrichtung wider und ist außerdem die Bestätigung für ein anspruchsvolles Qualitätsmanagement im Unternehmen.

Transparenzbericht 2017

Unsere Preise

Vollstationäre Pflege im Einzelzimmer – EigenanteilKurzzeit- und Verhinderungspflege im Einzelzimmer – Eigenanteil
Pflegegrad 12747,26 €/Monat94,42 €/Tag
Pflegegrad 22156,71 €/Monat49,18 €/Tag
Pflegegrad 32156,90 €/Monat49,18 €/Tag
Pflegegrad 42156,79 €/Monat49,18 €/Tag
Pflegegrad 52156,76 €/Monat49,18 €/Tag

 

Preisliste vollstationäre Pflege
Preisliste Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Standort CentroVerde von der Straße aus auf die Ecke fotografiert, Erdgeschoss mit hellbrauner Steinwand, drei Obergeschosse hellgelb angestrichen, viele Parkmöglichkeiten.

Service-Wohnen & Pflege
CentroVerde

Friedrich-Traumann-Straße 21
68167 Mannheim
Telefon 0621 32880-000
Telefax 0621 32880-099
Portrait Lena Uhrich

Lena Uhrich

Heim- und Verwaltungsleitung
Telefon 0621 32880-001
Telefax 0621 32880-099
Portrait Inci Alp

Inci Alp

Pflegedienstleitung
Telefon 0621 32880-002
Telefax 0621 32880-099

Aktuelles

Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Unter dem Motto „Jauchzet – Frohlocket – Eine gute Stunde Weihnachten" hat das Trio Sanssouci …

mehr
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Der Oktober geht zu Ende und was bedeutet das? Wenn Kinder sich schauerlich kostümieren, um die …

mehr
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Vergangene Woche ergab sich die Gelegenheit, noch ein letztes Mal das gute Wetter zu nutzen sowie …

mehr
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

In der vergangenen Woche wurde im CentroVerde ein großer Vorzug des immer näher rückenden Sommers …

mehr

Stellenangebote

Altenpfleger
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Sie haben ein freundliches, offenes Wesen? Sie sind engagiert, motiviert, flexibel und haben Teamgeist? Das Wohl unserer Bewohner steht für Sie an erster Stelle? Dann kommen Sie in unser a-Team!

mehr
Gerontopsychiatrische Fachkraft
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Sie haben eine Weiterbildung als gerontopsychiatrische Fachkraft abgeschlossen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für unseren Demenzbereich im CentroVerde Mannheim-Neckarstadt.

mehr
Altenpfleger
Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Mannheim

Sie suchen eine neue Herausforderung in der Altenpflege? Wir bieten Ihnen einen Einstieg als Altenpfleger (m/w) in Teilzeit, vornehmlich im Nachtdienst.

mehr
Altenpfleger
Ambulanter Pflegedienst avendi mobil Mannheim, Pflege & Wohnen SANDHOFER STICH, Service-Wohnen & Pflege CentroVerde, Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, Service-Wohnen & Pflege LANZGARTEN, Mannheim

Sie sind examinierte Altenpflegerin bzw. examinierter Altenpfleger und suchen einen neuen Job?Bewerben Sie sich für unsere herzlichen avendi - Teams in Mannheim. Hier werden Sie wertgeschätzt.

mehr
Wohnbereichsleitung Altenpfleger
Mannheim, Pflege & Wohnen SANDHOFER STICH, Service-Wohnen & Pflege CentroVerde

Für unsere Einrichtungen Service-Wohnen & Pflege LanzCarré, CentroVerde und SANDHOFER STICH suchen wir eine aufgeschlossene Wohnbereichsleitung.

mehr