Zum Inhalt springen

Erfreuliche Weihnachtspost

 –  Pflegeheim NECKARHAUS, Edingen-Neckarhausen

Zu Weihnachten erreichte ein Brief einer Angehörigen das Team vom NECKARHAUS. Die überaus wertschätzenden Zeilen haben für viel Freude gesorgt...

„Sehr geehrter Herr Reinemuth,

ich möchte es vor den Feiertagen nicht versäumen, Ihnen und dem ganzen Neckarhaus-Team zu danken. Im Juli diesen Jahres kam meine Mutter als neue Bewohnerin in Ihr Haus. Sie kam unter Tränen, heute empfängt sie ihren Besuch mit einem Lächeln!!! Das ist der Verdienst von Ihnen und Ihrem Team!

Es sind die vielen Kleinigkeiten, die das große Ganze ausmachen... Sei es ein individuell zusammengestelltes Menü des Kochs, weil man sich gerade nicht entscheiden kann, Nagelmaniküre von Angela, auch mal außerhalb des regulären „Schönheitssalons" oder die Extraportion Wurst am Abend, vom Pflegepersonal speziell reserviert...

Nicht zu übertreffen war Ihre „Blumen-Aktion". Meine Mutter war in ihrem Element, und obwohl sie danach fix und fertig war, hat es ihr große Freude bereitet und ein stück „Heimat" zurückgegeben. Ein großes Dankeschön dafür!!!

Ich habe großen Respekt vor der Arbeit des ganzen Teams und würde mir wünschen, dass die Menschlichkeit Ihres Hauses auch in anderen Seniorenheimen praktiziert würde...

Ihnen allen sage ich nochmals lieben Dank und wünsche fröhliche, geruhsame Weihnachten und alles Liebe für 2018."