Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Spendenpäckchen für den Tierbesuchsdienst des Pfötchen e.V.

 –  Dessau-Roßlau, Pflege & Wohnen PALAIS BOSE

Am Samstag, 27.06.2020, übergaben die Mitarbeiter des Sozialen Diensts ein Spendenpäckchen an Daniela Koppe, der Vereinsvorsitzenden des Pfötchen e.V. Dessau-Roßlau. Es war das erste Zusammentreffen nach der dreimonatigen Corona-Pause - natürlich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen in unserem ans Haus angrenzenden Park.

Die Freude des Wiedersehens war bei den Bewohnern, Mitarbeitern und dem Tierbesuchsdienst sehr groß. Der Pfötchen e.V. besucht das PALAIS BOSE mit seinen Streichelteam, bestehend aus Hunden und deren Herrchen, seit Anfang 2009 zweimal im Monat. Die Treffen finden je nach Jahreszeit auf dem Wohnbereich oder in unserem Park statt. Dabei steht die Beziehung zwischen Mensch und Tier im Vordergrund. Einige Bewohner schwelgen in Erinnerungen und erzählen von ihren Haustieren. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Pfötchen e.V. Dessau-Roßlau.