Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

PALAIS BOSE: In Zeiten wie diesen…

 –  Dessau-Roßlau, Pflege & Wohnen PALAIS BOSE

Die aktuelle Situation ist für alle schwer zu verstehen, das Besuchsverbot und die Beschränkungen oft nur schwer zu ertragen. So geht es den Menschen auch in der avendi-Einrichtung PALAIS BOSE in Dessau-Roßlau. Für die Bewohner werden jeweils passende Kommunikationsmittel nach außen gesucht und alle Mitarbeiter geben ihr Bestes und beweisen immer wieder ihre Teamfähigkeit. Es gibt Kraft und weiteres Durchhaltevermögen, wenn man dann sieht, wie groß die Anteilnahme im Umfeld ist. Das Team des PALAIS BOSE hat selbst gestaltete Engel erreicht. Nun begleitet jeden Mitarbeiter ein Schutzengel. Der 11-jährige Jason hat kleine Glücksbringer in Form von Marienkäfern gebastelt. Und vom „Blattwerk“, einem Blumengeschäft, gab es blumige Grüße. Viele Angehörigen schicken darüber hinaus regelmäßig ordentlich Nervennahrung.