Zum Inhalt springen

Fahrt zum Schlosspark Oranienbaum

 –  Pflege & Wohnen WALDSIEDLUNG, Dessau-Roßlau

Am 18. Juli führte unsere Kaffeefahrt und Parkbesichtigung die erste Gruppe unseres Heimjahresausfluges nach Oranienbaum. Die hauseigenen Kleinbusse der Waldsiedlung und des Palais Bose sowie der avendi-Kleinbus und der Bus unseres ehrenamtlichen Mitarbeiters Herrn Hennig standen bereit. In aller Ruhe bestiegen wir sie, und nachdem Rollstühle und Rollatoren verladen waren, ging es los. Das Wetter war sehr schön an diesem Tag und die Bewohner freuten sich sehr, als es losging. Der Soziale Dienst bestellte vorab schon die Plätze für das Kaffeetrinken in der Gaststätte "Goldener Fasan". Am Ziel angekommen nahmen die Bewohner auf der Terrasse der Gaststätte am sehr schön gedeckten Tisch ihre Plätze ein. Es gab Schokoladenkuchen und Kaffee. Dann ging es weiter in den Oranienbaumer Schlosspark.

Wir schauten uns die vielen Orangen- und Zitronenbäume an. Die Bewohner schwärmten. Weiter ging es zum chinesischen Garten und von dort aus zum Springbrunnen, wo wir gemeinsam eine Pause einlegten, um etwas zu trinken. Die Bewohner waren von der gepflegten und sehr schön angelegten Anlage,  den vielen Pflanzen und Bäumen angetan.

Für unsere Bewohner  war es ein schönes Gemeinschaftserlebnis. Vielen Dank auch an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter.