Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Traditioneller Tierpark-Ausflug

 –  Pflege & Wohnen PALAIS BOSE, Dessau-Roßlau

Gespannt und voller Vorfreude fanden wir vom PALAIS BOSE uns an einem sonnigen Septembertag in der Hausmannstraße ein. Wir staunten nicht schlecht, als vor uns ein großer Niederflurbus einparkte, der extra für den Tierpark-Ausflug zur Verfügung gestellt wurde. Während der Busfahrt machten wir uns schon Gedanken, welche Tiere uns wohl erwarten würden.

Im Tierpark angekommen, warteten schon die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule am Schillerpark. Unser ersten gemeinsamer Stopp war an der Waldschänke, wo gemütliche Kaffee getrunken wurde und es gab ein Eis für unsere Schüler. Im Anschluss teilten wir uns dann, dank der vielen Helfer, in kleinere Gruppen auf und erkundeten mit großer Begeisterung das Gelände. Interessiert beobachteten wir die Affen, Wölfe und Pumas, die uns mit ihrem Wesen in ihren Bann zogen. Am Ende unseres Rundganges kamen wir noch einmal zusammen und konnten uns über Gesehenes und Erlebtes austauschen. Beim Erscheinen des großen Niederflurbusses wussten alle, dass wir uns auf den Heimweg machen mussten.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns tatkräftig unterstützt haben!

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!