Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Kabarett mit dem Voralbkomödianten Thomas Schwarz

 –  Pflegeheim AM MÜHLBACH, Bad Überkingen

Am Freitag, 15. September, gastierte Thomas Schwarz mit seinem Programm „Schwarz vor Augen“ im Pflegeheim AM MÜHLBACH. Gut 50 Besucher wurden den Abend über köstlich unterhalten.

Wie bereits im letzten Jahr, als Thomas Schwarz mit seinem ersten Abendprogramm „Buntes mit Schwarz“ bei uns war, kamen wieder viele Zuschauer aus nah und fern. Der Voralbkomödiant hat immer für jeden interessante Themen dabei. Ob es nun ganz allgemein um die Unterschiede von Männern und Frauen geht oder um die Besonderheiten der Schwaben – bei seinen Erzählungen bleibt kein Auge trocken. Das Motto, welches sich durch den ganzen Abend zog: „Da wird einem doch schwarz vor Augen“.

Höhepunkt zum Ende der Show waren Parodien bekannter Stars. So erhielten die Zuschauer im Speisesaal der Pflegeheims Besuch von Reinhard Mey, Roberto Blanco sowie Howard Carpendale und sogar Helene Fischer ließ sich blicken.

Alles in allem war es ein rundum geglückter Abend, an dem sowohl die Besucher als auch der Künstler selbst viel Spaß hatten.