Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Den Bewohnern Zeit schenken

Ein gemeinsames WIR - so sehen sich Sonja, Annette, Manuela und Ulrike vom Sozialen Dienst im Pflegeheim AM MÜHLBACH. Insgesamt sind sie teilweise schon fast 10 Jahre im Haus. Zu den schönsten Momenten zählt mit Sicherheit die Magie, die in den Gruppenaktivitäten steckt, und die Fähigkeit, somit schöne Erinnerungen bei den Bewohnern zu wecken. Aber auch die Vielseitigkeit der Einzelbetreuung hat schon manche Sorgen und Nöten der Bewohner genommen. Zu wissen „Ich bin hier nicht alleine“, sich Zeit zu nehmen und auch einmal Dinge zu erklären schenkt den Bewohnern unheimlich viel. Eine einfache Unterhaltung, um seinem Gegenüber zu vermitteln „ich sehe dich und deine Sorgen und du bist mir wichtig“ kann so viel Schönes bewirken. Denn das Geschenk der Zeit ist wohl das kostbarste was man einem Menschen schenken kann. Aber auch in der Küche stecken viele Talente in Manuela. Für sie ist der schönste Moment zu hören, dass das Essen nicht nur geschmeckt hat, sondern dazu toll angerichtet war. Das gemeinsame Plätzchenbacken gehört auch zu den Highlights des Hauses AM MÜHLBACH. Ein super Team, welches jeden Raum erhellt!