Zum Inhalt springen

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Werbe- und Statistikzwecke. Cookies für grundlegende Seitenfunktionen, anonymisierte Statistiken und für Medien sind standardmäßig aktiviert. Bitte akzeptieren Sie dies durch Klick auf "Einverstanden"; alternativ können Sie die Einstellungen unter "Ändern" konfigurieren.

Ausblenden

Notwendige Cookies

Benötigt für Formulare (Session-Cookies) und verbesserte Navigation.

Statistik-/Targeting-Cookies

inaktiv erlaubt
Wir verwenden Google Analytics für die Erhebung von anonymisierten Besucherstatistiken und für die Verbesserung unserer Inhalte. Außerdem verwenden wir die Analysedaten für zielgerichtete Werbung entsprechend Ihren Interessen bzw. bisher besuchten Inhalten unserer Website.

Medien-Cookies

inaktiv erlaubt
Erforderlich für Issuu-Artikel, Google Maps und YouTube-Videos.

Anahita hat ihr zweites Zuhause gefunden

Anahita ist schon seit 2013 bei avendi mit dabei. Zunächst bereicherte sie unser Team als Pflegefachkraft und aktuell unterstützt sie ihre Kolleginnen im Sozialen Dienst. Diesen Wechsel beschreibt sie als ein Geschenk von Gott, denn dieser gibt ihr die Möglichkeit, den facettenreichen Job aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Für Anahita sind das sehr schöne Momente, wenn sie mit den Bewohnern spielt. Denn es verläuft anders als man denkt: Sie blühen auf, hören ihr zu und kommunizieren auch mit ihr. Kein Wunder, dass sie im Haus CentroVerde vermisst wird, wenn sie mal verhindert ist. Dieses Gefühl beruht allerdings auf Gegenseitigkeit, denn auch für Anahita ist das Haus ihre zweite Heimat.