Zum Inhalt springen

Gegründet auf Tradition

Die in 1921 gegründete, bis heute eigentümergeführte D&S-Unternehmensgruppe der Bau- und Immobilienwirtschaft und eine "Pflege-Tochter" - das passt bestens zusammen!

Mit annähernd 100 Jahren unternehmerischer Erfahrung im Hintergrund steht die avendi Senioren Service GmbH auf einem soliden Fundament. Bereits im Jahr 1993 wird die DIRINGER & SCHEIDEL Wohn- und Gewerbebau GmbH als Bauträgergesellschaft gegründet. Sie entwickelt seither zahlreiche Immobilien und realisiert diese mit Hilfe der D&S Bauunternehmung. Seit 2000 werden im Bereich Service-Immobilien Pflegeeinrichtungen und Senioren-Service-Wohnanlagen realisiert, deren Dienstleistungskonzepte sowie Architektur und Ausstattung bis heute richtungsweisend sind. Weitere Informationen zur Gruppe finden Sie unter www.dus.de

Vom Start weg auf Erfolgsspur

Bereits 2001 nimmt die avendi Senioren Service GmbH als eigene Betreibergesellschaft von D&S die Arbeit auf. Mit Eröffnung der Einrichtung Service-Wohnen & Pflege AM LANZGARTEN 2003 startet avendi in der Pflegebranche durch und erregt bundesweite Aufmerksamkeit. Das Pilotprojekt im lebendigen Stadtteil Mannheim-Lindenhof kommt seinerzeit mit einem ganz neuen Konzept daher: Als Verbundeinrichtung bietet es vom Service-Wohnen mit ambulanten Pflege- und Serviceleistungen bis hin zur vollstationären Pflege alles unter einem Dach. Lebensqualität in jedem Lebensabschnitt.

Der Name ist Programm

Der Name avendi ist zugleich Leitmotiv: Abgeleitet von ars vivendi (die Kunst zu leben) ist Lebensfreude und Lebensqualität bis ins hohe Alter unser Ziel. Freude an gemeinschaftlichen Unternehmungen, echtes Interesse an aktivem Austausch, Kritikfähigkeit und neue Ideen zeichnen uns aus.

Plakette mit Häkchen

avendi? Ausgezeichnet!

Regelmäßig erkennen die Prüfer des Medizinischen Diensts der Krankenversicherung (MDK) die hohe Qualität der Pflege und Betreuung sowie die guten Urteile der Bewohner an. Die avendi-Einrichtungen überzeugen bei den jährlichen Besuchen stets durch erstklassige Noten. Über eine besondere Auszeichnung freuen sich die Pflegeeinrichtungen Service-Wohnen & Pflege EDI-WOHNPARK und Pflegeheim NECKARHAUS in Edingen-Neckarhausen sowie Service-Wohnen & Pflege CentroVerde in Mannheim-Neckarstadt Ost: Sie zählen zu den 629 Top-Pflegeheimen Deutschlands und tragen das Siegel „Top-Pflegeheim 2016“ des FOCUS. Dass der selbst gesetzte Anspruch umgesetzt wird, zeigt sich bereits im Betreiber-Ranking, bei dem avendi die Spitzenposition belegt. Beim Vergleich der 50 größten privaten Pflegeheimbetreiber kommt das Unternehmen mit Hauptsitz in Mannheim 2011 auf den ersten Platz. 

Portrait Achim Ihrig in avendi-a-Schablone

„Die avendi hat sich mittlerweile erfolgreich in der Pflegebranche etabliert. Mittelfristig wollen wir 2000 stationäre Pflegeplätze schaffen.”

Achim Ihrig als GF und Mitglied der Inhaberfamilie

Vorausschauend und innovativ

Die D&S-Unternehmensgruppe und insbesondere avendi beschäftigen sich in Hinblick auf die demografische Entwicklung in Deutschland intensiv mit den wachsenden Anforderungen an die ambulante und stationäre Pflege sowie an zeitgemäßem Senioren-Service-Wohnen. Deshalb werden avendi-Konzepte sowie die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter kontinuierlich weiterentwickelt.

In interdisziplinären Teams werden neue Einrichtungen planerisch und baulich veränderten Bedürfnissen künftiger Bewohner angepasst. Gemeinsames Ziel ist es, zu jeder Zeit einen qualitativ hochwertigen Betrieb von Senioren-Einrichtungen sicherzustellen.

Eingang LANZGARTEN zur Premierenfeier, mehrere Menschen treten ein.
Eingang LANZGARTEN zur Premierenfeier
Torte in Form des LANZGARTEN zur Premierenfeier
Torte in Form des LANZGARTEN zur Premierenfeier
Baustelle der ersten avendi-Einrichtung, des Lanzgartens in der Meerfeldstraße
Bau der ersten avendi-Einrichtung, des Lanzgartens in der Meerfeldstraße.
Geschäftsführer Patrick Weiss hält bei der Premierenfeier des Lanzgartens eine Rede. Er steht dabei neben einem Glaskasten mit einem Modell der Einrichtung.
Geschäftsführer Patrick Weiss hält bei der Premierenfeier des Lanzgartens eine Rede.
Premiere des Lanzgartens mit dem Firmenchef von Diringer & Scheidel: Heinz Scheidel. Er steht dabei mit mehreren Besuchern an einem Glaskasten mit einem Modell der Einrichtung.
Premiere des Lanzgartens mit dem Firmenchef von Diringer & Scheidel: Heinz Scheidel
Rede von Heinz Scheidel bei der Premiere des Lanzgartens. Er blickt auf einen Glaskasten mit einem Modell der Einrichtung. Das Publikum sitzt bzw. steht und hört zu.
Rede von Heinz Scheidel bei der Premiere des Lanzgartens